Sep
02

Tipps für dein Haarstyling


by admin
posted in Allgemein
No comments yet

19655210 s Tipps für dein Haarstyling

Sie wollen mit Ihren Haaren das beste aus Ihrem Typ rausholen und im Trend sein? Wir verraten Ihnen aktuelle Haarstylingtipps und die Trends für 2013.

Die richtigen Produkte für das perfekte Styling

Haarspray sollte je nach Haartyp ausgewählt werden. So sollten Sie bei zarten und feinen Haaren darauf achten, dass das Haarsoray nicht all zu nass ist. Wenn Sie einen starken Halt für Ihre Frisur wünschen, dann sollten Sie zu Haarlack greifen, während Sie für einen lockeren und flexiblen Look eher leichtes Haarspray verwenden sollten.

Wenn Sie mehr Volumen und Fülle in Ihr Haar bekommen wollen, dann können Sie Haarstylingmousse verwenden. Verreiben Sie das Mousse in den Händen und geben Sie es anschließend ausreichend auf die Haare. Hier können Sie ruhig großzügig sein.

Wenn Sie einen festen und frechen Look in Ihre Frisur bringen wollen, dann empfiehlt sich Haarstylinggel. Beachten Sie hier den Unterschied zwischen Haargel und Haarwachs. Während das Gel Ihre Haare steif und nass wirkend macht, wirkt das Haar bei Haarwachs trockener und weicher.

 

Der richtige Style für Ihre Haarlänge

Sie haben kurze Haare? Dann empfiehlt sich ein frecher Look. Mit Haargel oder Haarwachs gelangen Sie zum perfekten Style

Bei mittellangen Haaren sollten Sie zum Haarstylingmousse greifen. Dies in die Haare einreiben und mit dem Föhn in Form bringen. Haarspray bringt das richtige Volumen in Ihre Haare bis in die Spitzen. Damit die Haare aber noch natürlich aussehen, sollten Sie ein leichtes Haarspray verwenden.

Bei langen Haaren verwenden Sie ein leichtes Haarstylingmousse, mit dem Sie Ihr Haar das richtige Styling geben. Bei langen Haaren empfiehlt sich ein lockerer und natürlicher Look. Die Haare sollten nur in den Spitzen mit einem festeren Haarspray unterstütz werden. In den Längen empfiehlt sich ein leichtes Haarspray, was die Haare natürlich und locker liegen lässt.

Wenn Sie viele Haarstyling Produkte verwenden, sollten Sie immer auf die richtigen Haarprodukte achten, damit Ihre Haare nicht geschädigt werden.

 


Schlagwörter: ,

Post Your Comment
Your Name
Your E-mail

Comment