Feb
12

Expertentips für Haarstyling


by admin
posted in Allgemein
No comments yet

20145474 s Expertentips für Haarstyling

So funktioniert der Einsatz von Haarspray richtig:

  1. Haarspray nur auf getrocknetem Haar auftragen
  2. Zum Schluss: Sprühen mit einem Abstand von 30cm 
  3. Durch das direkte Besprühen des Haaransatzes bringt ihr mehr Volumen in eure Haare

 

Der richtige Einsatz von Schaumfestiger:

  1. Bevor der Schaumfestiger zum Einsatz kommt, die Dose ausreichend schütteln
  2. Mit dem Ventil nach unten die Hand mit dem Schaumfestiger befüllen und in das nasse Haar einmassieren, bzw. verteilen
  3. Es kann natürlich auch bei feuchtem Haar angewendet werden
  4. Mit einem Föhn wird der Effekt von dem Schaumfestiger zusätzlich verstärkt

 

Darauf solltet ihr beim täglichen Gebrauch von Stylingprodukten achten:

  1. Das Haarspray und das Gel immer am Abend vollständig aus dem Haar kämmen
  2. Beim Verwenden von Haarclips o.ä. sollte auf das Material geachtet werden. Gummi, etc. sollten dabei vermieden werden, da es die Haare strapaziert.

 

So föhnst du dir deine Haare richtig:

  1. Vor dem Föhnen solltet ihr immer Stylingmousse in das Haar einmassieren. Das Stylingmousse schützt das Haar vor zu großer Hitze beim Föhnen. Ein weiterer positiver Aspekt von Stylingmousse ist, dass es die nötige Stabilität für das Styling gibt.
  2. Immer darauf achten, dass der Föhn nicht zu heiß eingestellt ist, bzw. nicht zu nah am Haarföhnen. In der Regel sollte der Föhn ca. 20cm von den Haaren entfernt eingesetzt werden.
  3. Wer dicke, lange Haare hat und ein eine lockige sinnliche Frisur haben will, kann seine Haare ganz einfach mit einem Diffuseraufsatz föhnen. Hier wird die Föhnwärme perfekt verteilt, wodurch verhindert wird, dass zu viel Hitze direkt auf den Haaransatz kommt. Am besten beim Föhnen die Haare kopfüber föhnen, damit ein noch besseres Ergebnis zustande kommt. Während des Föhnensie Haare mit den Fingern zwirbeln, damit die gewünschten Locken entstehen.
  4. Bei feinen glatten Haaren ist es immer etwas schwieriger Volumen in die Frisur zu bekommen. Durch das richtige Föhnen wird dies aber spielend einfach. Einfach ein Stylingin das leicht feuchte Haar einmassieren Dann das Haar auf große Trockenwickler wickeln und mit dem Föhn föhnen. Dann die Wickler vorsichtig entfernen und den Haaransatz unter den einzelnen Strähnen föhnen. Das verschafft dir das richtige Volumen für deine perfekte Frisur. Natürlich schaffst du auch Volumen, in dem du die Haare ebenfalls kopfüber föhnst.


Post Your Comment
Your Name
Your E-mail

Comment